• info@dekumu.ch

Messeprofil

Die DeKuMu – Fachmesse für Denkmal Kultur Museum ist die neu initiierte branchenbezogene Veranstaltung in der Schweiz und ihren angrenzenden Ländern.

Die DeKuMu umfasst 3 Fachtage (Donnerstag-Samstag) und einen publikumsoffenen Tag (Samstag). An allen drei Tagen bietet ein begleitender Kongress die Möglichkeit zum Wissenstransfer. Das Networking wird auf der Fachmesse und ihren Sonderschauen groß geschrieben. Die DeKuMu findet alle 2 Jahre statt und wird sich zur zentralen Drehscheibe für den Austausch entwickeln.

Die Fachmesse ist die geeignete Plattform zur Präsentation von Dienstleistungen, Produkten, Technologien und innovativen Ansätzen sowie zur Vorstellung innovativer Methoden im Bereiche Denkmal, Kultur und Museen und letztlich ein branchenübergreifender Austausch.  

Die schweizerischen Anlaufstellen wie Museumspass, VMS Verband Museum Schweiz, ICOM International Council of Museum wie auch ICOMOS International Council of Museums or Sites sind wohlwollende Unterstützer der DeKuMu und geben Ihren fachlichen Input.